Volla Phone 22 - die 2. Generation für Einfachheit & Sicherheit

459,00 €*

Betriebssystem
Farbe
test

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 4 - 6 Tage

CO2-neutraler Versand in recycelter Verpackung

NIE WAR DER AUSBRUCH SO SICHER

Mit dem Volla Phone 22 setzt Du ein Statement für Datenschutz und Sicherheit im Netz – mit Multi-Boot-Funktion und Sicherheitsmodus Firewall. Eine Produktion in Deutschland mit hohen Umweltauflagen, kurzen Transportwegen und regionalen Lieferanten ist Dir garantiert.

Kein Benutzerkonto, kein Problem – für die Verwendung des Smartphones macht Dir Dein Volla Phone 22 keine Vorschriften ein Benutzerkonto anzulegen. Gebe so viel preis, wie Du möchtest! Auch nervige Bloatware gehört der Vergangenheit an. Auf dem Volla Phone finden sich keine Apps und Anwendungen eines Suchmaschinengiganten wieder, dank App-Blocker. Das spart auch Ressourcen: bis zu 80 % weniger Datenverkehr und geminderte Nutzung von großen Rechenzentren. Bei Bedarf steht Dir der Download trotzdem frei.

Es gilt, viele Mauern abzubauen. Wähle selber, welche Betriebssoftware Du verwendest. Du hast beim Kauf die Wahl zwischen Volla OS und Ubuntu Touch. Der Blick zu den Sternen – eine schimmernde Zukunft braucht keine Cloud. Lade alles was Du brauchst auf Dein Handy.

Beidseitig genial – Eine 48 MP Dualkamera inkl. Makro Focus & Ultraweitwinkel wird ergänzt mit der 16-MP-Frontkamera. Raum für Ideen – der integrierte 128 GB Speicherplatz ist mit einer SD-Karte auf bis zu 512 GB erweiterbar. Ein moderner 8-Kern-Prozessor ermöglicht geschmeidiges Swipen dank HyperEngine-Technologie.

Vom Negativ ins Positiv – die unorthodoxe Benutzeroberfläche in Schwarz/Weiß lenkt den Fokus voll auf die Funktionalität der Anwendungen. Ausnahme: ein roter Punkt führt Dich dahin, wo Du willst.

Swipe Dich nicht ab! V-Notch und ein wunderbar großes 6,3 ” Display runden Dein Nutzungserlebnis ab. Hersteller Gigaset ist zertifiziert mit der ecovadis Gold-Medaille.

Das Volla Phone 22 hat sehr gute SAR-Werte: von 0,290 W/kg (10g) für den Kopf und 1,346 W/kg (10g) für den Körper. Diese Werte geben die Strahlenbelastung an, wenn Du Dein Smartphone mit Dir herumträgst. Das Volla Phone liegt hier unter dem Durchschnitt der Konkurrenz.

Deine Vorteile auf einen Blick 

  • Dein Smartphone ganz ohne Google
  • 48 MP Dual Kamera mit Weitwinkel & Macro-Fokus
  • austauschbarer superstarker Akku
  • unabhängiges Open Source Betriebssystem
  • super einfach zu Bedienen

Nachhaltigkeit war noch nie so überzeugend

Technische Details

Akku / Batterie: Akku-Typ: Li-Polymer
  • Kapazität: 4500 mAh
  • wechselbar: ja
Anzeige / Licht: Benachrichtigungslicht
Betriebssystem: Custom-ROM-Support
  • funktioniert ohne Google-Anmeldung
Bluetooth: Version: 5.0
Display: Auflösung: 2340 x 1080 px
  • V-Notch für Front-Kamera
Displaygröße: 6,3 Zoll
Gewicht: 210 g
Grafikkarte: Geschwindigkeit: 1,0 GHz
  • Mali-G52
Input / Buchse: 3,5 mm Klinke
Konnektivität: A-GPS-Support
  • NFC
  • Standortbestimmung: GPS, Glonass, Galileo, Beidou
  • Wi-Fi dual band (2.4 GHz + 5 GHz)
Ladeleistung & Energieübertragung: QI-fähig (Wireless Charging)
Maße: 157,5 x 75 x 10,4 mm
Mobilfunknetz: Dual SIM
  • Infrastruktur: 2 G / 3 G / 4 G (LTE)
  • SIM-Karten-Größe: Nano-SIM
Primär-Kamera: Auflösung: 48 MP
  • Autofokus, Typ: PDAF
  • Video-Auflösung: Quad HD 1440 p
Prozessor: 8 Kerne (Octa-Core)
  • Geschwindigkeit: 2,0 GHz
  • HyperEngine-Technologie
  • Mediatek Helio G85
Selfie-/Frontkamera: Auflösung: 16 MP
Speicher: RAM: 4 GB
  • SD-Karten-Slot: Micro-SD bis 512 GB
  • erweiterbar mit SD-Karte
  • interner Speicher: 128 GB
Sub-Kamera: Auflösung: 8 MP
  • Autofokus
  • Macro-Fokus
  • Ultraweit-Winkel
USB-Anschluss: USB 2.0
  • USB Typ C
  • mit OTG
weitere Ausstattung: Fingerabdruckscanner
  • Geometrischer Sensor (E-Kompass)
  • Gyroskop
  • Helligkeitssensor
  • Näherungssensor

Lieferumfang


    • Volla Phone 22 mit Volla OS oder Ubuntu Touch in Schwarz
    • USB-A zu USB-C Ladekabel
    • Quick Start Guide

Über uns


Volla Systeme ist ein unabhängiger, deutscher Hersteller von Smartphones, wahlweise mit dem eigenen Android-Betriebssystem Volla OS oder der mobilen Linux-Distribution Ubuntu Touch. Volla OS zeichnet sich durch einen kompromisslosen Datenschutz und ein einzigartig intelligentes Bedienungskonzept aus.

Wir haben Großes vor. Nicht weniger als Menschen Ihre Freiheit durch Einfachheit und Sicherheit zurückzugeben. Freie Kommunikation, Freier Zugang zu Informationen und Freie Zeit und Aufmerksamkeit für die Dinge, die uns wichtig sind. Diesen Weg gehen wir von Beginn an mit und für unsere Anwender und mit unseren Freunden und Partnern. Das ermöglicht uns, unsere Ziele nachhaltig umzusetzen und die beste Kombination aus Hardware, Software und Diensten für das mobile Leben anzubieten.

Wir stehen am Anfang einer spannenden Entwicklung.

Unabhängig für neue Wege und Ihre Sicherheit 

2017 gründete Dr. Jörg Wurzer die Hallo Welt Systeme UG am Standort Remscheid in Deutschland, aus der später die Volla Systeme GmbH wurde. Um unabhängig zu sein und zu bleiben setzte der Unternehmer auf eignes Kapital und Crowd Funding. Nach fast 3 Jahren Forschung & Entwicklung und einer erfolgreichen Kickstarter Kampagne, kam 2020 das erste Volla Phone auf den Markt. Inzwischen wurden tausende Smartphones in über 55 Länder der Welt verkauft. Die Unabhängigkeit von Investoren erlaubt nicht nur konsequenten und langfristigen Schutz der Privatsphäre, sondern auch völlig neue Wege: Weg vom Fokus auf Apps und der Abhängigkeit der Cloud, hin zum Fokus auf Einfachheit und Unabhängigkeit von der Cloud.

Made in Germany 
Volla arbeitet mit regionalen Lieferanten und einem Produktionsstandort in Deutschland. Auch für die IT Infrastruktur arbeitet das Unternehmen mit deutschen Partnern. Design und Entwicklung erfolgt in einem internationalen, hoch motivierten Team.


Fragen & Antworten